Jubiläumspaket | Vinos, Spanien-Spezialist Nr. 1 (2023)

Über das Produkt

Jubiläumspaket

Ein Jubiläum, sechs Flaschen, ein großes Dankeschön:
Erleben Sie die ausgewählten Weine unserer langjährigen Partner. Von komplex bis frisch, von elegant bis vollmundig, lang gereift und gekonnt ausgebaut zeigen sie die ganze Bandbreite spanischer Weinbaukunst. Damit sagen wir auf nette Art und Weise „Gracias Amigos“!

Jubiläumspaket | Vinos, Spanien-Spezialist Nr. 1 (1)
Jubiläumspaket | Vinos, Spanien-Spezialist Nr. 1 (2)
Jubiläumspaket | Vinos, Spanien-Spezialist Nr. 1 (3)
Jubiläumspaket | Vinos, Spanien-Spezialist Nr. 1 (4)
Jubiläumspaket | Vinos, Spanien-Spezialist Nr. 1 (5)
Jubiläumspaket | Vinos, Spanien-Spezialist Nr. 1 (6)

Wein im Paket enthalten

Elias Mora Crianza 2017 Spitzenzucht von Bull

Die sympathische Victoria Benavides ist zweifellos eine der besten Weinproduzentinnen Spaniens. Das beweisen die hohen Preise, die ihre Weine Jahr für Jahr erzielen. In ihren Weinbergen wachsen ausschließlich Tinta de Toro-Reben, die sich im Laufe der Zeit perfekt an das extrem kontinentale Klima der Region angepasst haben. Und da Toro von der Reblaus-Katastrophe nicht betroffen war, stammen die Weine von hier sogar von wurzelechten Reben. Eine echte Rarität in der Weinwelt!

Victoria lagerte ihren Crianza für 12 Monate in französischen und amerikanischen Barriques und gab ihm so Zeit, seinen Charakter voll zu entfalten. Und schon das üppige Bouquet zeigt diesen tiefdunklen Rotwein als echten Toro: Saftige Kirschen, dunkle Waldbeeren, Lakritze und edles Holz machen deutlich, dass es sich hier nicht um einen leichten Wein handelt. Auch am Gaumen trägt der Crianza deutlich die Handschrift der großen Victoria Benavides: Kraftvoll, mit geschickt eingesetztem Holz, harmonischer Geschmack und ein endlos langer Abgang!

Ein Muss für Liebhaber charaktervoller Tintos.

Val Sotillo Reserve Wine Selection 2014 Komplex und elegant

Das Team von Val Sotillo hat exklusiv zu unserem 25-jährigen Jubiläum einen besonderen Wein kreiert. Dieser lange im Barrique gereifte Reserva zeigt sich in einem fast schwarzen Kirschrot. Das Bouquet verspricht ein fantastisches Geschmackserlebnis mit feinen Noten von reifen Waldbeeren, Lakritze, Vanille und feiner Bitterschokolade, die sich mit schöner Dichte und eleganten Tanninen entfalten, sowie einer guten Balance zwischen Frucht- und Holzaromen.

Mehr Details

(Video) LUXUSYACHT 2024 - 25,17m Länge. Princess X80 Test 2024. 7 ZKB!

Viña Lan Ciano Reserva Limited Edition 2016 Elegant und konzentriert

Bodegas Lan verbindet im Weinbau alte Tradition mit moderner Weintechnologie. Und diese kompromisslose Arbeit bringt charaktervolle Weine hervor. Dieser speziell für Vinos produzierte Rotwein überzeugt durch eine traumhafte Symbiose aus finessereicher Eleganz und kraftvoller Konzentration und Fülle mit Aromen von dunklen Beeren und Früchten, gepaart mit würzigen Aspekten. Endet in einem langen Abgang.

Finca Martelo Reserve 2014 Aromatisch und elegant

Die Finca Martelo verbindet auf wunderbare Weise den traditionellen mit dem modernen Rioja-Stil. Die Mischung aus 95 % Tempranillo, Mazuelo, Garnacha und Viura reifte 24 Monate in Barriques, die hauptsächlich aus amerikanischer Eiche bestehen. Im Glas präsentiert er sich in einem wunderschönen Rubinrot. Im Bouquet dominieren rote Früchte wie Himbeeren, Preiselbeeren und Kirschen, begleitet von Lakritze, dunkler Schokolade und Nelken. Am Gaumen mit feinem Tannin, mittlerem Körper, sehr guter Struktur und langem Abgang.

Caliber Anniversary Edition 2018 Sonderausgabe zum Jubiläum

Die Garnacha-Traube ist der Star des D.O.P. Calatayud. Denn hier erzielt es seine besten Ergebnisse und eine wahre Geschmacksexplosion. Und so präsentiert sich dieser Rotwein mit dem originell gestalteten Etikett als unverwechselbarer Wein, der mit viel Kraft und Geschmack daherkommt. Er reifte 10 Monate lang in Barriques aus französischer Eiche und erhielt so einen schönen Abgang. Eine kraftvolle und ausdrucksstarke Garnacha.

Für Garnacha-Liebhaber, die kraftvolle Weine mögen.

+++wurde bei der Sommerverkostung 2021 von Mundus Vini als „Best of the Show Calatayud“ ausgezeichnet. +++

Mehr Details

(Video) Die 5 besten Länder, in denen Sie für 1750 USD

Capçanes Mas Donís Old Vines 2019 Aus alten Reben

Das Klima in D.O. Montsant ist prädestiniert für die Herstellung kräftiger, körperreicher Rotweine. Die Böden sind sehr karg, was naturgemäß zu geringen Erträgen und einem hohen Extraktgehalt der Weine führt. Celler Capçanes beweist dies hervorragend mit seinem Mas Donís, hergestellt aus bis zu 50 Jahre alten Garnacha- und Syrah-Reben. Der Boden in den unteren Schichten besteht aus Schwemmsand, während in den höheren Schichten – bis zu 450 Meter über dem Meeresspiegel – terrassierte, steinige Böden mit Schiefer, Granit, also karge Böden mit hohem Mineralgehalt und Muschelkalk vorhanden sind. Die Weinlese erfolgt per Hand und die Rebsorten werden getrennt vinifiziert, 9 Monate in gebrauchten Barriques ausgebaut und weitere 6 Monate in Flaschen abgefüllt, bevor er in den Verkauf kommt.

Im Glas erstrahlt der Wein in einem edlen Rubinrot und zeigt sein Bouquet nach reifen Wald- und Brombeeren, sowie Kirschen, begleitet von feinen Gewürzen wie Vanille und dezenten Röstaromen. Am Gaumen mit schöner Fülle, wunderbar samtigen Tanninen und frischem Abgang.

Passt gut zu Fleisch- und Gemüsegerichten wie Moussaka und Ratatouille.

Alle Informationen auf einen Blick

1 x Elias Mora Crianza 2017

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • schmecken trocken
  • Qualitätslevel Avl
  • Jahr 2017
  • Rebsorten 100 % Bull Ink
  • Wachstumsbereich Toro DOP
  • Weingut/Produzent Elias Mora
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Haltbarkeit bis Ende 2025
  • Alkoholgehalt 15 % Vol.
  • Restzuckergehalt 1,8 g/L
  • Gesamtsäure 5,5 g/L
  • Schließung Naturkork
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfluss Elías Mora, San Róman de Hornija, Spanien
  • Artikel Nummer. 32661
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

1 x Val Sotillo Reserve Wine Selection 2014

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • schmecken trocken
  • Qualitätslevel Auswahl reservieren
  • Jahr 2014
  • Rebsorten 100 % Tempranillo
  • Wachstumsbereich Ribera del Duero BOB
  • Weingut/Produzent Val Sotillo – Ismael Arroyo
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Haltbarkeit bis Ende 2026
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Restzuckergehalt 2,1 g/L
  • Gesamtsäure 4,89 g/L
  • PH Wert 3,67
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfluss Bodegas Ismael Arroyo, R.E. 5393-BU – Sotillo de la Ribera, Spanien
  • Artikel Nummer. 32661
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

1 x Viña Lan Ciano Reserva Limited Edition 2016

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • schmecken trocken
  • Qualitätslevel Reserva
  • Jahr 2016
  • Rebsorten 95 % Tempranillo
    3 % Gnade
    2% Mazuelo
  • Wachstumsbereich DOC Rioja
  • Weingut/Produzent Lan
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 14 - 16 °C
  • Haltbarkeit bis Ende 2026
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Restzuckergehalt 2,1 g/L
  • Gesamtsäure 5,25 g/L
  • PH Wert 3,59
  • Schließung Naturkork
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfluss Keller LAN, R.E. 801-LO – Fuenmayor, Spanien
  • Artikel Nummer. 32661
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

1 x Finca Martelo Reserve 2014

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • schmecken trocken
  • Qualitätslevel Reserva
  • Jahr 2014
  • Rebsorten 95 % Tempranillo
    Grenache
    Mazuelo
    Werden leben
  • Wachstumsbereich DOC Rioja
  • Weingut/Produzent La Rioja Alta
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Haltbarkeit bis etwa Ende 2029
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Restzuckergehalt 2,1 g/L
  • Gesamtsäure 5,4 g/L
  • PH Wert 3,67
  • Schließung Naturkork
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfluss Turm der Oña - R.E. 6789-VI – Garde, Spanien
  • Artikel Nummer. 32661
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

1 x Calibre Anniversary Edition 2018

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • schmecken trocken
  • Jahr 2018
  • Rebsorten 100 % Grenache
  • Wachstumsbereich Calatayud DOP
  • Weingut/Produzent Kaliber
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 14 - 16 °C
  • Haltbarkeit bis Ende 2026
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Restzuckergehalt 3,5 g/L
  • Gesamtsäure 6 g/L
  • PH Wert 3,32
  • Schließung Naturkork
  • Bodentyp Tonne
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfluss BETREFF. 50/42902 – Ateca, Spanien
  • Artikel Nummer. 32661
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

1 x Capçanes Mas Donís Old Vines 2019

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • schmecken trocken
  • Jahr 2019
  • Rebsorten 50 % rote Garnacha
    30 % Carignan
    20 % Syrah/Shiraz
  • Wachstumsbereich Montsant BOB
  • Weingut/Produzent Capçanes-Weinberg
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Haltbarkeit bis Ende 2024
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Restzuckergehalt 1,4 g/L
  • Gesamtsäure 4,9 g/L
  • PH Wert 3,47
  • Schließung Granulierter Kork
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfluss Celler de Capçanes, Capçanes, Spanien
  • Artikel Nummer. 32661
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein
(Video) Der Bergdoktor Höhenangst Staffel 11

Kundenrezensionen (4)

Durchschnittliche Kundenbewertung

4 Bewertungen Jetzt bewerten

5 Sterne

(4)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Stern

(0)

Tolles Weinpaket für die Online-Weinprobe (für das Jahr 2017)

(Video) WSET Bitesize - What are Spain's main wine regions?

Klare Kaufempfehlung von uns. Greifen Sie zu, laden Sie Freunde ein und genießen Sie die Online-Weinprobe auf YouTube. Durchweg hervorragende Weine für einen genussvollen Weinabend.

Uwe S. am 01.12.2021

Top Weinpaket (für das Jahr 2017)

Dieses Weinpaket übertrifft alles bisher Dagewesene... einer besser als der andere. Meine persönliche Lieblings-Finca Martelo ist einfach ein Traum, der minutenlang am Gaumen verweilt!

Detlev L. am 28.11.2021

Jubiläums-Verkostungspaket (für das Jahr 2017)

Auf jeden Fall Kaufempfehlung, eines besser als das andere. Beste Weinprobe aller Zeiten!!! Wenn wir uns entscheiden müssten, hätten uns Elias Mora, LAN Ciano & Caliber am meisten überzeugt. Kaufen Sie es also, solange Sie mit dem Paket und der Weinprobe online mithalten können!

Mario a. U. b. A. i. B.;. kl. 30.09.2021

Sehr gut (für das Jahr 2017)

5 Sterne

Friedrich P. am 23.09.2021

Kunden kauften auch

Avior Reserva 2017 Der beliebte Rioja Reserva

Jubiläumspaket | Vinos, Spanien-Spezialist Nr. 1 (7)

Terroir al Limit »Terra de Cuques« Sorte 2018 Ein Terroir-Wein par excellence!

Jubiläumspaket | Vinos, Spanien-Spezialist Nr. 1 (8)

(Video) Spanish WINE Day (Session 1) - New Wave Spanish Whites

FAQs

Welche Rebsorten werden in Spanien angebaut? ›

Rote Rebsorten in Spanien: Internationale Klassiker

Mengenmäßig führt Tempranillo die Rangliste der Rotweintrauben an, es folgen Garnacha Tinta, Bobal und Monastrell. Darüber hinaus sind in Spanien bekannte internationale rote Rebsorten wie Syrah, Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Petit Verdot im Anbau.

Wie heißt der bekannteste Rotwein aus Spanien? ›

Die wichtigsten roten Sorten

Zu den Rebsorten, die von Spanien aus in aller Welt bekannt geworden sind, gehören Garnacha (Grenache) und Monastrell (Mourvèdre, Matarò) sowie Cariñena (Carignan, Mazuelo, Samsó).

Welche Traubensorte wird in Spanien auf der größten Fläche angepflanzt? ›

Die am häufigsten angebaute weiße Sorte ist Airén (338.635 Hektar, Tendenz fallend). Die rote Rebsorte Tempranillo ist mit 112.950 Hektar (Tendenz stark steigend) die am zweithäufigsten angebaute Rebe.

Welcher spanische Wein ist der beste? ›

Die spanischen Rotweine gehören zu den besten der Welt, besonders dank der sagenhaften Tempranillo-Rebe.
  • Lopez de Heredia – Vina Tondonia. ...
  • La Rioja Alta. ...
  • Vega Sicilia. ...
  • Bodegas Remelluri by Telmo Rodriguez. ...
  • Artadi. ...
  • Alvaro Palacios. ...
  • Hacienda Monasterio – Peter Sisseck. ...
  • Rafael Palacios.

Wie nennt man einen jungen spanischen Wein? ›

Joven: Ein junger Wein, der bereits im Jahr nach der Ernte verkauft wird.

Wie heisst Sekt in Spanien? ›

Cava – der Qualitäts-Schaumwein aus Spanien.

Wie heißt der spanische Sekt? ›

Cava die einzige spanische Region, die ihre Bezeichnung auf die Herstellungsmethode bezieht (traditionell Champanoise oder auch zweite Flaschengärung). Es bestehen genau definierte Gebiete und ein Cava Sekt darf nur als ein solcher bezeichnet werden, wenn er aus den offiziellen Zonen oder Bodegas kommt.

Welche Jahre waren gute Weinjahre? ›

Rotweine gelangen in den Jahren 2003 mit seinem Jahrhundertsommer und 2007 besonders gut und an der Ahr erfreuten sich Winzer im Jahr 2006 außergewöhnlich guten Qualitäten. Auch von 2018 berichten Winzer und Weinenthusiasten bereits jetzt als Jahrgang mit dem Potenzial, zur historischen Spitze zu gehören.

Was wächst nur in Spanien? ›

Dort wo das Klima mediterran ist, wachsen Palmen, Lavendel, Myrte, Zistrosen und Lorbeer. Korkeichen fühlen sich hier in der trockeneren Landschaft auch sehr wohl. 15 Nationalparks schützen die Natur in Spanien.

Wie heißt das bekannteste spanische Weinanbaugebiet? ›

Rioja ist wohl das bekannteste spanische Weinbaugebiet.

Werden in Spanien Kartoffeln angebaut? ›

Die gesamte andalusische Fläche (Sevilla, Cádiz, Huelva, Málaga und Córdoba) liegt bei ca. 7.000 ha. Der Kartoffelanbau in Andalusien ist in den vergangenen 25 Jahren in derselben Größenordnung wie in ganz Spanien deutlich zurückgegangen. Waren es 1992 noch 257.000 ha sind es aktuell nur noch 60.000 ha.

Was für Alkohol trinken Spanier? ›

10 spanische Getränke, die man unbedingt probieren sollte
  • Wein (Vino) Wusstet ihr, dass Spanien die größte kultivierte Weinanbaufläche der Welt hat? ...
  • Cava. ...
  • Apfelwein (Sidra) ...
  • Calimocho. ...
  • Tinto de Verano. ...
  • Sangria. ...
  • Rebujito. ...
  • Orujo.
Jun 23, 2021

Welchen Schnaps trinken die Spanier? ›

Dieser sehr typische Schnaps in Spanien nennt sich Orujo. Es handelt sich dabei um eine Spirituose, die ihren Ursprung im 14. Jahrhundert im Tal von Liébana, Kantabrien, hat. Dort wurde sie einst in den Familienhäusern für den Eigenverbrauch hergestellt.

Wie heißt Grauburgunder in Spanien? ›

Der Grauburgunder wird auch als Ruländer, Pinot grigio (ital.) oder Pinot gris (franz.) bezeichnet. Die Bezeichnung Ruländer stammt von dem Kaufmann Johann Ruland, welcher 1711 in der Nähe von Speyer diese Sorte auf einem aufgelassenen Weinberg gefunden haben soll.

Was heißt Tempranillo auf Deutsch? ›

Herkunft: Der Name der Rebsorte leitet sich vom spanischen Wort temprano es „früh“ ab, genau übersetzt heißt tempranillo „kleine Frühe“, weil die Tempranillo-Beeren kleiner sind und etwas früher reif werden als Garnacha-Trauben.

Wie heißt lieblicher Wein in Spanien? ›

Liebliche Weine liegen über den für halbtrockene Weine festgelegten Werten und enthalten maximal 45 g/l Restzucker. Die spanische Bezeichnung lautet „semi-dulce“.

Wie nennt man spanische Männer? ›

Macho [ˈmatʃo] (spanisch macho „männlich, Männchen“) ist ein Lehnwort aus dem Spanischen.

Was heißt Cava auf Deutsch übersetzt? ›

Cava, el cava (vi escumós), Deutsch: Sekt (nach Flaschengärungsmethode), ist ein Schaumwein und eine der bekanntesten Spezialitäten Kataloniens.

Wie heißt der spanische Likör? ›

Licor 43 ist ein spanischer Likör mit 31 %-Vol. Alkohol.

Was ist der Unterschied zwischen Sekt Prosecco und Champagner? ›

Der Unterschiede zum Champagner und Sekt ist, dass der Prosecco einen deutlich niedrigeren Kohlensäuregehalt aufweist. Beim Prosecco wird die Kohlensäure im Nachhinein beigefügt, hingegen entsteht beim Champagner und beim Sekt die Kohlensäure durch die Flaschengärung.

Was ist der Unterschied zwischen einem Crémant und einem Sekt? ›

Da Sekt ein Überbegriff für Schaumweine im Deutschen ist, gibt es keinen richtigen Unterschied zwischen Sekt und Champagner bzw. Cremant.

Was ist der Unterschied zwischen Brut und Extra Dry? ›

extra brut: 0 bis 6 g/l Restzucker. brut: 6 bis 12 g/l Restzucker. extra trocken: 12 bis 17 g/l Restzucker.

Ist Freixenet ein Sekt? ›

Zu den veganen Sekt-Sorten gehört der Freixenet Bio Cava Seco, der nachhaltig angebaut und produziert wird.

Wie viel kostet die teuerste Flasche Wein der Welt? ›

Platz 1 mit 304.000 US-Dollar: 1947 Château Cheval Blanc

So fiel der Hammer bei 304.000 US-Dollar für die 6-Liter-Flasche 1947 Château Cheval Blanc – inklusive Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde.

Wie alt sollte ein Barolo sein? ›

Für die Weine dieser Herkunftsbezeichnung gelten genaue Produktionsregeln, die dazu führen, dass die Weine bereits nach einigen Jahren der Reifung auf den Markt kommen. Um die Bezeichnung Barolo tragen zu dürfen, müssen die Weine mindestens 38 Monate lang reifen, davon 18 Monate in Holz.

Wo kommen die besten Rotweine her? ›

Welches Land hat die besten Rotweine?
  • Château Latour aus Bordeaux (Frankreich)
  • Vega Sicilia aus Ribera del Duero (Spanien)
  • Château Haut-Brion aus Bordeaux (Frankreich)
  • Château Margaux aus Bordeaux (Frankreich)
  • Château Mouton-Rothschild aus Bordeaux (Frankreich)
  • Penfolds – Grange Bin 95 Shiraz (Australien)
Nov 15, 2022

Was sollte man in Spanien kaufen? ›

Die besten Mitbringsel aus Spanien
  • Schinken – jamón ibérico oder Serano…beides auch bei mir immer sehr beliebt.
  • Olivenöl – da gibt es wirklich so viel tolle Olivenöle. ...
  • Oliven.
  • Käse wie z.B. Manchego.
  • Wein – ist klar!
  • Chorizo – auch bei uns immer dabei.
  • Keramik wie z.B. handbemalte Tappasschälchen.
May 6, 2022

Was ist typisch spanisch? ›

„Spanier sind gelassen und unpünktlich, essen jeden Tag Paella in der Sonne und halten danach eine Siesta. In ihrer Freizeit sehen sie sich am liebsten Stierkämpfe an, trinken Sangria und tanzen Flamenco.

Was für Raubtiere gibt es in Spanien? ›

Zu den Raubtieren gehören in Europa unter anderem Wölfe, Vielfraße, Luchse und Rotfüchse! Die monogame Fortpflanzung findet zwischen Dezember und April statt.

Was sagen Spanier beim anstossen? ›

Spanien. „Arriba, abajo, al centro y pa' dentro“ ( „Nach oben, nach unten, zur Mitte und dann rein damit“) hört man in Spanien häufig beim Anstoßen.

Wie heißt der spanische Sommerhit? ›

Sommerhit im Spanien-Urlaub: Sebastián Yatra als Dauerbrenner. Seit Wochen gehört der Kolumbianer Sebastián Yatra (27) in Spanien zu den am meisten gespielten Künstlern, verantwortlich dafür ist derzeit vor allem sein Hit „Tacones Rojos“ (Deutsch: „Rote Absätze“).

Wie heißt das spanische Getränk? ›

Cava. Cava ist eines der typischsten spanischen Getränke und darf bei keiner Feier fehlen.

Warum wird in Spanien so viel Obst und Gemüse angebaut? ›

Naja, die Antwort liegt eigentlich auf der Hand: Weil es quasi nie Regen gibt. In der wüstenartigen Region scheint so viel Sonne, dass die Tomaten und Gurken um die Wette wachsen können. Das Wasser bekommt man auch ohne Regen.

Wird in Spanien Kaffee angebaut? ›

Agaete ist der einzige Ort in Spanien, an dem Kaffee angebaut wird. Die Kaffeeplantagen bei Agaete im Nordwesten Gran Canarias sind die einzigen in Spanien und bieten sich schon allein deshalb als touristische Sehenswürdigkeit an.

Welches Obst wird aus Spanien importiert? ›

Die meist importierten Früchte waren Bananen, Äpfel, Kiwi und Avocados. Bei Äpfeln waren es 15.366 t (+6 %) und 13,7 Mio Euro (+20 %), bei Kiwi 10.080 t (+11 %) und 13 Mio Euro (-13 %) und Avocados 10.632 t (+57 %) und 24,5 Mio Euro (+61 %).

Welchen Wein trinkt man in Spanien? ›

Die fünf häufigsten Rebsorten sind Airén, Tempranillo, Bobal, Garnacha und Monastrell. Ob Rotwein (Vino Tinto), Weißwein (Vino Blanco) oder Rosé (Vino Rosado) – jede spanische Region hat ihre ganz besonderen Spezialitäten.

Wie viele Weinanbaugebiete gibt es in Spanien? ›

Spanien besitzt 17 ausgewiesene Weinbaugebiete, die zum Teil ausgewiesene DO- (Denominación de Origen) oder DOC-(Denominación de Origen Calificada)-Klassifizierungen tragen.

Was wachst in Spanien? ›

Die häufigsten Pflanzen
  1. Korkeiche. Die korkeiche gehört zu den schönsten und auffälligsten Laubbäumen im Mittelmeerraum. ...
  2. Chinesischer Roseneibisch. ...
  3. Olivenbaum. ...
  4. Spanischer Pfeffer. ...
  5. Geldbaum. ...
  6. Efeutute. ...
  7. Flammendes Käthchen. ...
  8. Duftender Drachenbaum.

Was ist das beliebteste Getränk in Spanien? ›

Sangria. Sangria ist eines der beliebtesten Getränke in Spanien sowie in Lateinamerika und sogar in Deutschland ist es zu finden. Es ist eine köstliche Mischung aus Rotwein, Früchten, Honig oder Zucker und Spirituosen (wie Rum oder Apfelwein), die man nach ein paar Stunden im Kühlschrank kalt serviert.

Was ist typisch spanisch Essen? ›

Die bekanntesten spanischen Gerichte, die man über die Grenzen hinaus kennt, sind Paella, Gazpacho (kalte Gemüsesuppe), Tortilla, Cocido Madrileño (Kichererbseneintopf mit Fleisch), Ibérico-Schinken, Churros (Spritzgebäck) und Tapas. Aber es gibt noch viele weitere traditionelle Rezepte auf den spanischen Tischen.

Was trinken Spanier zu Tapas? ›

Tapas werden fast ausschließlich zu alkoholischen Getränken (Bier, Wein, Sherry, Radler oder Tinto de Verano (eines der typischsten Getränke Spaniens)) gereicht. Wer Wasser, Saft, Kaffee oder Schnaps bestellt, muss seine Tapas extra zahlen.

Videos

1. ( Full ) DTZ B1 mündliche Prüfung | sich vorstellen & Bildbearbeitung & Gemeinsam etwas planen
(Learn German Easily)
2. Handwerklicher Wein. Traditioneller Weinbau und seine Modernisierung | Verlorene Trades
(Eugenio Monesma - Documentales)
3. Babies | First Steps | FULL EPISODE | Netflix
(Netflix)
4. Wie kann Abnehmen Spaß machen? - Die Comedy Talkshow | Mirjas Welt
(Hessischer Rundfunk)
5. Neustart mit Hindernissen | Eine Finca für die Rhön | doku | erlebnis hessen
(Hessischer Rundfunk)
6. Ein wahrer Freund - Die Geschichte von Bill Sackter (FULL Documentary)
(Lane Wyrick)

References

Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Lilliana Bartoletti

Last Updated: 08/10/2023

Views: 6244

Rating: 4.2 / 5 (53 voted)

Reviews: 84% of readers found this page helpful

Author information

Name: Lilliana Bartoletti

Birthday: 1999-11-18

Address: 58866 Tricia Spurs, North Melvinberg, HI 91346-3774

Phone: +50616620367928

Job: Real-Estate Liaison

Hobby: Graffiti, Astronomy, Handball, Magic, Origami, Fashion, Foreign language learning

Introduction: My name is Lilliana Bartoletti, I am a adventurous, pleasant, shiny, beautiful, handsome, zealous, tasty person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.